Las Vegas

ABM Maßnahmen alá USA – wir nennen die Leute liebevoll „Sign Holder“ 🙂 – gesehen im Bryce Canyon bei 40 Grad!

p1060849

Unser Hotel in LV – das Treasure Island direkt am Strip. Die Zimmer sind top und die Aussicht aus dem 33 Stock umwerfend.

p1060897

Schräg gegenüber ist das „The Venetian“ – drinnen ist alles wie in Venedig hergerichtet – der Himmel ist gemalt …

p1060900

Chripos Tipp uns einen Frozen Daiquiri bei Fat Thuesday zu holen war Gold wert. Sehr lecker und es gibt einige Nachfüllstationen am Strip. Eventuell lag es daran das ich erst heute morgen fit genug war die Bilder hochzuladen 😉

p1060950

Die Fontänen vor dem Bellagio. Eine 5 minütige Show mit über 10.000 Fontänen.

p1070011

Der Vulkanausbruch vor dem Mirage – keine 400 Meter von unserem Hotel entfernt… wir haben ihn überlebt 🙂

p1070054

Die Piraten-Show unseres Hotels ist nur begrenzt jugendfrei aber ganz nett anzuschauen – nette Mädels und Jungs springen von Schiff zu Schiff und versuchen dabei zu singen…

p1070109

Heute haben wir mal richtig ausgeschlafen, dann an den Pool gelegt und als es dunkel wurde den Vegas-Strip abgelaufen. Erste Station der M&M Laden 🙂 und herausgefunden das M&M Peanut Butter hervorragend schmecken!

p1060929

Anna an einen der geschätzen 3 Millionen Daddelautomaten . hier nur zur Probe – gleich gehts ins Casino Geld verzocken bzw. gewinnen 🙂

zp1060947

Heute stand auch Entertainment auf dem Programm. Circque Du Soleil – prakitscherweise direkt in unserem Hotel. War sehr beeindruckend aber auch schnell vorbei. Länger als 90 Minuten kann sich ein Durchschnitts-Ami wohl nicht konzentrieren 🙂

xp1070120

Auf unserem Vegas Trip durfte das MGM Hotel natürlich nicht fehlen. Hier eines der drei kleinen Löwenbabys – die dort zu sehen sind.

p1070130

Anna auf der Suche nach dem Froschkönig 🙂

p1070149

Nein, Anna hat nicht wieder die Routenplanung übernommen und uns verfahren 😉 … sondern einfach „nur“ eine Nachbilldung des Eifelturmes auf dem Strip.

p1070152

Als kleiner Fotobeweis, was einem passiert, wenn man versucht im Cirque du Soleil Fotos zu machen… Kamera weg – Strafzettel da… naja hat nix gekostet und die Kamera ist auch wieder in unseren Händen 🙂

yp1070176

Nicht nur in der Fremontstreet trägt David die Frauen auf ihren Händen. Hier hat er eine kleine Cowboymietze gefunden.

p1070181

Sobald die tolle Deckenshow aufgehört hat fangen verschiedene Reporter an Leute zu befragen. Hier hat es ein älteres Pärchen getroffen und David läuft direkt vor die Kamera und damit auch auf die Riesenleinwand der Decke.

p1070199

sehr beeindruckend war auch ein Sprayer der es geschafft hat in nur ein paar Minuten so ein tolles Bild zu erstellen.

p1070207

david vor seinem ganz persönlichem Schild. Ob das nun wirklich ein Risiko ist???

p1070214

Einmal in der Stunde werden in der Fremontstreet alle Lichter ausgeschaltet und die Deckenbeleuchtung geht an um eine atemberaubenden Show zu zeigen.

p1070225

Das ist schon unsere zweite Show die wir sehen konnten: The Doors Music Show

p1070228

Abends haben wir dann bei der Miss Kitty gespielt. Nachdem wir die Erklärungen der Daddelautomaten bekommen haben, versuchten wir unser Glück. Allerdings haben wir bis jetzt nicht verstanden warum wir immer wieder gewonnen haben…

p1070244

Hier halte ich unseren super Gewinn von 18,46 Dollar in der Hand den wir aus einem Dollar bei Miss Kitty erspielt haben, die anderen Automaten waren leider nicht so nett zu uns. Das Gute beim Spielen ist aber das wir Freigetränke bekommen haben und mit unseren 1 Dollareinsätzen hat sich das auch glatt gelohnt ;o)

p1070245

Unser Stockwerk und David haben eines Gemeinsam …

p1070249

Neue Kommentare

djung Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.