USA 2014 – Devils Tower

Bevor wir uns heute auf die lange Reise nach Westen auf der Interstate 90 machten, sind wir schön früh aufgestanden, um…

p1040447

… unsere Hütte zu verlassen. Unser kleines Häusschen würden wir gerne in unseren heimischen Garten transportieren lassen.

p1040236

Und deshalb sind wir so früh aufgestanden – Sunrise in den Badlands.

p1040128

Halb 6 aber trotzdem gut drauf…. okay – bissel verschlafen sehen wir aus.

p1040129

Aber es hatte sich gelohnt.

p1040132

Der Sonnenaufgang war ein echtes Erlebnis.

p1040234

Ein Panorama direkt vor unserer Hütte – so lässt es sich leben.

p1040247

Auf dem Weg nach Westen haben wir noch mals den Badland NP durchquert – war schöner als die Interstate 90 😉

p1040284

Zwischendurch immer mal wieder ein Stop. Mit einen Hüpfer auf den Heuballen und fix 3-4 Fotos geschossen.

p1040315

Im Sonnenblumenfeld waren wir natürlich auch. Auch auf die Gefahr hin von einem irren Farmer mit der Schrotflinte verjagt zu werdem…

img_4694

Kurzer Halt in Deadwood – lustige kleine Westernstadt, die nur überlebt hat, weil dort das Glücksspiel und irgendwas was die dort „Lapdance“ nennen erlaubt ist – muss ich nächstes mal ausprobieren 🙂

p1040347

Als Hauptziel stand heute der Devils  Tower auf dem Zettel. Schon verdammt groß das Ding.

p1040379

Hier Reinhold M. mit Anna beim Aufstieg. Ich bin lieber unten geblieben.

p1040416

Und hier der Devils Tower in voller Pracht – Variante David.

img_4775

Und hier in Variante Anna – im HDR Modus.

p1040422

Neue Kommentare

djung Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.