USA 2014 – Bryce Canyon

Wir konnten es nicht lassen… Trotz langer Fahrt haben wir uns für einen Umweg in den Bryce Canyon entschieden. Unser NP Favorit der USA Tour 2010.

p1060879

Und wir wurden wieder nicht enttäuscht. Der Canyon ist der Hammer… – auch beim zweiten Besuch!

p1060868

Leider blieb nur Zeit für die verschiedenen Overlooks, ein Walk in den Canyon war leider nicht drin.

img_5936

Ich am Rande der Klippe – zum Glück hatte ich meine rutschfesten Flip Flops an.

p1060847

Nach dem Bryce NP erreichten wir den Zion NP – und was soll ich sagen…. WOW – der Eingang zum Park ist einfach unglaublich schön.

p1060905

Riesige Steilwände und orangefarbene Felsen prägen das Landschaftsbild. Wie so oft ist die Dimension nicht auf Bilder wieder zu geben…

p1060923

Aber genug gefahren – der erste Hike stand an – zum Canyon Overlook. Stabile amerikanische Wertarbeit aus dem Jahre 1920 führten über 400 feet tiefe Abgründe.

p1060962

Für mich ein Spaß – Anna verlor beim Anstieg alleine 3kg Angstschweiß 😉

p1070008

Aber auch Sie hatte dann doch ihren Spaß – die Sicht war ja auch grandios.

img_6066

Und hier der Canyon Overlook – dieser Aufstieg hat sich gelohnt!

p1060972

Und dann wurden wir noch Zeugen eines Kino-Drehs. „Fortune&Gold“ so der Titel – wurde unter profesionellen Bedingungen abgedreht. Vielleicht landet der Film mal auf der Liste der wöchentlichen Caipi-Abend-Filme. 3 Pärchen alleine im Wald und ein Tough-Guy (hier links) – ich tippe der Typ rechts muss als erster dran glauben 😉

img_6084

Oben angekommen konnte Anna auch abschalten und sich erholen…

img_6080

Um am Ende des Tages auf der Terasse unserer Suite die Beine hoch zu legen. Ja eine Suite – das haben wir uns verdient. Heute mal kein Budlight – irgendwie sind mir die ausgegangen…. da hat Anna sich doch nicht eines geklaut?!?!

p1070019

Neue Kommentare

djung Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.